Es gibt zwei Arten von Gittern: Das Grundlinenraster um Textspalten auszurichten und das Dokumentraster um Objekte auszurichten.

Schritt 1: Klicken Sie auf Gitter in der rechten Werkzeugleiste.

Das Grundlinenraster gleicht einem linierten Blatt Papier, das Dokumentraster einem karrierten Blatt Papier.

Schritt 2: Legen Sie den Abstand zwischen den Linien fest.

Tipp: Geben Sie den Wert an, der Ihrer Schriftgröße gleicht, sodass Ihr Text perfekt zu den Linien ausgerichtet ist.

Schrit 3: Für horizontale Rasterlinien, legen Sie im Bereich Horizontal einen Wert für Rasterlinie alle fest und geben Sie die gewünschte Anzahl an Unterteilungen zwischen jeder Rasterlinie an.

Schritt 4: Für vertikale Rasterlinien, legen Sie im Bereich Vertikal einen Wert für "Rasterlinie alle" fest und geben Sie die gewünschte Anzahl an Unterteilungen zwischen jeder Rasterlinie an.

Schritt 5: Um die jeweiligen Raster einzublenden, setzen Sie das Häkchen beim jeweilligen Raster.

Entfernen Sie die Häkchen um die Raster wieder auszublenden.