So können Ihren Lesern die Möglichkeit geben einen Rückruf von Ihnen oder einem Ihrer Werbekunden anzufordern. Lesen Sie hier wie:

1. Klicken Sie in der linken Werkzeugleiste auf das Plugin-Werkzeug und dann auf das Rückruf Plugin .

2. Zeichnen Sie ein Rechteck um das Rückruf-Feld zu erstellen.

3. Die Elementeinstellungen öffnen sich daraufhin automatisch. Sie können hier den Namen des Feldes und die einzelnen Farben festlegen. Geben Sie außerdem Ihre E-Mail-Adresse ein, an welche Sie die Telefonnummern Ihrer Leser geschickt bekommen möchten, damit Sie diese zurückrufen können.

4. Speichern Sie anschließend Ihre Änderungen.