Nutzen Sie den Crater Editor um Hotspots in Ihrer Publikation einzufügen.

1. Wählen Sie das Hotspot-Tool aus der linken Werkzeugleiste und zeichnen Sie ein Rechteck.

2. Nachdem das Rechteck erstellt wurde, öffnet sich das Verlinkungs-Menü , in dem Sie eine entsprechende Option auswählen können.

3. Wählen Sie die gewünschte Link-Option und geben Sie den entsprechenden Link dazu ein.


  • URL - Leser werden zu einer von Ihnen spezifizierten, externen Adresse weitergeleitet.
  • Verlinkung innerhalb des Magazins - Leser werden zu einer von Ihnen spezifizierten Seite im Magazin weitergeleitet.
  • Email - Das voreingestelle Emailprogramm wird sich als Popup öffnen, in welchem die gewünschte Email Adresse automatisch eingesetzt wird.
  • Call - Sie können Links erstellen, auf welche man klicken kann, um anzurufen.
  • PopupYouTube - Ein von Ihnen gewünschtes Youtube Popup Video wird erscheinen, wen der Hotspot angeklickt wird.
  • Popup Vimeo - Ein von Ihnen gewünschtes Vimeo Popup Video wird erscheinen, wen der Hotspot angeklickt wird.
  • Popup Media - Eine von Ihnen gewünschtes Popup Media Datei (Bild, Video oder Flash) wird erscheinen, wenn der Hotspot angeklickt wird.
  • Popup HTML - Ein Popup mit maßgeschneideter URL wird erscheinen, wenn der Hotspot angeklickt wird.
  • Abonnieren - Ihr Magazin wird abonniert, wenn der Hotspot angeklickt wird.

4. Speichern Sie dann Ihre Änderungen.